Moin.

Der Mutant sind nicht wenige. Der Mutant ist nicht die Minderheit. Denn alleine in Deutschland leben 7,8 Millionen Menschen mit Behinderung. Auf der ganzen Welt sind es sogar eine Milliarde! Warum gibt es dann trotzdem kein Wir-Gefühl, keine globale Community unter den behinderten Menschen? René will das ändern. Auf der Suche nach Zugehörigkeit zieht er los und besucht die anderen Krüppel, Blindos, Spacken und Psychos.

  • Wer definiert eigentlich behindert sein?
  • Gehöre ich dazu?
  • Kann man das auf einer Skala messen?
  • Bin ich richtig, wie ich bin?
  • Welche Rolle spielt unser Schubladendenken?

So viele Fragen – gemeinsam mit Euch suchen wir nach Antworten.

YOUTUBE
INSTAGRAM

Kontakt